11. Januar 2017

Hannes Stein von der KKK-Gang der „Welt“ Aufruf zum Widerstand!

Wenn alte Linke da ankommen, wo sie einst gestartet sind, bei verzweifelten Aufrufen zur Zersetzung

Artikelbild
Bildquelle: Dipsey / Wikimedia Commons (CC0 1.0) Die Welt als Seifenblase: Wenn linke Träume wieder einmal (nicht) zerplatzen

Die Riege der kriegslüsternen, kolumnenschreibenden Kulturmarxisten – nennen wir sie KKK – unter den Kolumnisten der ehemals konservativen „Welt“, also fast alle, ist trotz ihrer eindimensionalen Weltsicht eigentlich immer mit Gewinn zu lesen. Gegen den Strich gebürstet, wohlgemerkt. Denn anders als ähnlich gepolte Redaktionsmitglieder wie die schlichte Julia Smirnova schreiben die Herren ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

drucken

Dossier: US-Wahlen 2016

Mehr von André F. Lichtschlag

Über André F. Lichtschlag

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige