07. Mai 2015

Bürgermeister Lutfur Rahman Wer Rassist ist, bestimmen immer noch wir!

Niemand berichtet über die Bonsai-Version eines orientalischen Despoten

Artikelbild
Bildquelle: shutterstock Hamburgs Humanisten: Auf des fetten Göring Pfaden

Wodurch entsteht Rassismus? Man scheint sich hierzuabendlande einig zu sein: durch Vorurteile der Mehrheitsgesellschaft gegenüber Zuwanderern. An dieser Stelle sei einmal die Gegenthese postuliert und ansatzweise demonstriert: Rassismus entsteht – zuweilen, aber rasant zunehmend – durch die Zuwanderung von Rassisten. Und die profitieren in einem allmählich unheimlichen Maße von den sogenannten Antirassismus-Kampagnen ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

drucken

Dossier: Politische Korrektheit

Mehr von Johannes Schönbach

Über Johannes Schönbach

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige