17. Juli 2017

Ideologie Was alles mit Linkssein nichts zu tun hat

Ein paar Beispiele

Artikelbild
Bildquelle: shutterstock Nicht links: Wladimir Iljitsch Lenin (1870-1924) und Josef Stalin (1878-1953)

Was alles mit Linkssein nichts zu tun hat:

Hass.

Hetze.

Gewalt.

Indymedia.

Steinewerfen.

Autos anzünden.

Molotow-Cocktails.

Molotow.

Lenin.

Stalin.

Beria.

Jeschow.

Jagoda.

Die Oktoberrevolution.

Die Tschistka.

Der Holodomor.

Robespierre.

Guillotine.

Vendée.

Der Realsozialismus.

Der Nationalsozialismus.

Die DDR.

Honecker.

Ceauşescu.

Die Stasi.

Mao.

Die Kulturrevolution.

Der Große Sprung nach vorn.

Die Roten Khmer. 

Killing fields.

Venezuela.

Kuba.

Che Guevara.

Kim I. bis III. und eventuell IV.

Die RAF.

Unterdrückung des Geistes.

Unterdrückung der Meinungsfreiheit.

Unterdrückung der Wirtschaftsfreiheit.

Unterdrückung der Eigeninitiative.

Unterdrückung überhaupt.

Der Kampf gegen rechts, sofern „Kampf“.

(Wird gegebenenfalls fortgesetzt.)

Dieser Artikel erschien zuerst auf „Acta diurna“.


Artikel bewerten

Artikel teilen

Facebook Icon Twitter Icon VZ Icon del.icio.us Logo Reddit Logo

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

drucken

Dossier: Politische Korrektheit

Mehr von Michael Klonovsky

Über Michael Klonovsky

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige