10. Oktober 2009

Psychologie Ökoterror in der E-Mail-Signatur

Bitte denken Sie!

Seit kurzem gibt es in meiner Firma eine Neuerung: In den E-Mail-Signaturen steht neben einem grünen Bäumchen zu lesen „Bitte denken Sie an die Umwelt, bevor Sie diese E-Mail drucken“. Selbstredend ist diese Mahnung in grüner Schrift geschrieben. Der Kollege, der den Vorschlag zu dieser heroischen Ergänzung hatte, ist zugleich jener, der die meisten E-Mails druckt.

Jemand, der sich selbst nicht disziplinieren kann, versucht sein Gefühl des Versagens zu  mildern, indem er andere ermahnt und ihnen ein schlechtes Gewissen macht. Schwäche bläht sich auf und tut so, als wäre sie Verantwortungsbewusstsein.

Ökoterror in der Nussschale.

Bitte drucken Sie diesen Artikel, und denken Sie dabei an was Sie wollen...


Artikel bewerten

Artikel teilen

Facebook Icon Twitter Icon VZ Icon del.icio.us Logo Reddit Logo

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

drucken

Mehr von Wolfgang Halder

Über Wolfgang Halder

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige